Seite 1/1 |< 1 >|
 
 

                       Veranstaltungen
Progr.
November 2017


10.11.17  
N 147
Biologische Vielfalt erkennen: Einführung in die Federkunde
 

neuer Termin
24.11.17
In der Nachmittagsveranstaltung werden zunächst Einsatzgebiete von Federbestimmung, Rechtslage, Morphologie, Systematik und Merkmale ausgewählter Arten betrachtet, bevor wir uns praktischen Bestimmungsübungen widmen.
 

Zielgruppe: Mitglieder der NZH-Mitgliedsverbände/Naturschutzverbände, Mitarbeiter/innen von Naturschutz-, Forst- und anderen Fachverwaltungen, Planungs- und Gutachterbüros; Multiplikatoren/-innen der Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung wie z.B. Gruppenleiter/-innen aus den NZH-Mitgliedsverbänden, Erzieher/-innen, Lehrkräfte, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer/innen (ZNL)
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit:  



Stand: 29.09.17






20.11.17 - 24.11.17
N 150
FÖJ-Seminar 2, Gruppe Nord / Herbstein
 

 
 
Die Themenschwerpunkte werden von den Teilnehmer/-innen während des Einführungsseminars festgelegt.
 

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen am FÖJ 2017/2018
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit: ---



Stand: 19.12.16






20.11.17  
N 116
Hessische Kompensationsverordnung - aktueller Stand
PDF-Datei

NEU!
 
In diesem Jahr erfährt die hessische Kompensationsverordnung eine Novellierung. Unsere Veranstaltung wird zum Ende der öffentlichen Anhörungsfrist den aktuellen Sachstand und die inhaltlich geplanten Änderungen vorstellen. Wir beleuchten den weiteren Prozess, stellen Kriterien zu Kompensationsmaßnahmen im Wald vor und erörtern inwieweit gesetzlich geschützte Biotope zukünftig berücksichtigungsfähig sind. In einer Diskussionsrunde können Inhalte besprochen, Ideen ausgetauscht und Zusammenhänge erklärt werden.
 

Zielgruppe: Mitarbeiter von Fachverwaltungen, Naturschutzbehörden und -verbände, Kommunen, Planungsbüros
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit:  



Stand: 07.11.17






21.11.17  
N 191
Schulgärten als Bildungsraum für nachhaltige Entwicklung
PDF-Datei

 
 
Gemeinsam mit aktiven oder an Schulgartenarbeit interessierten Lehrkräften möchten wir entwickeln, wie zukünftig ein kontinuierlicher Informations- und Erfahrungsaustausch erfolgen kann und wo unterstützende Strukturen aufgebaut werden sollten. Ebenso werden praktische Anregungen und Unterrichtsideen für die Schulgartenarbeit vorgestellt - ergänzt durch die Erfahrungen und Beispiele der Teilnehmenden.
 

Zielgruppe: Lehrkräfte aller hessischen Schulen, weitere Interessierte
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit:  



Stand: 10.11.17






23.11.17  
151
Biologische Vielfalt in Garten und Landschaft: Räuchern mit heimischen Pflanzen
 

 
 
 
 

Zielgruppe:  
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit: Biodiversität in Hessen



Stand: 13.04.17






24.11.17  
N 147
Biologische Vielfalt erkennen: Einführung in die Federkunde
PDF-Datei

neuer Termin
 
In der Nachmittagsveranstaltung werden zunächst Einsatzgebiete von Federbestimmung, Rechtslage, Morphologie, Systematik und Merkmale ausgewählter Arten betrachtet, bevor wir uns praktischen Bestimmungsübungen widmen.
 

Zielgruppe: Mitglieder der NZH-Mitgliedsverbände/Naturschutzverbände, Mitarbeiter/innen von Naturschutz-, Forst- und anderen Fachverwaltungen, Planungs- und Gutachterbüros; Multiplikatoren/-innen der Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung wie z.B. Gruppenleiter/-innen aus den NZH-Mitgliedsverbänden, Erzieher/-innen, Lehrkräfte, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer/innen (ZNL)
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit:  



Stand: 13.10.17




Dezember 2017


02.12.17  
N192
Erfahrungsaustausch der Naturschutzbeiräte
 

neuer Termin
 
Auch in diesem Jahr soll die Tradition des jährlichen Erfahrungsaustausches der Naturschutzbeiräte fortgesetzt werden. Neben dem traditionellen Bericht aus dem Landesnaturschutzbeirat wird eine weiterer Schwerpunkt ausgewählt. Die Veranstaltung soll dazu beitragen, aktuelle Informationen zu vermitteln und den Erfahrungsaustausch untereinander zu initiieren. Sie ist für die ehrenamtlich tätigen Mitglieder der Naturschutzbeiräte konzipiert.
 

Zielgruppe: Mitglieder der Naturschutzbeiräte
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit:  



Stand: 16.10.17






04.12.17 - 08.12.17
N 152
FÖJ-Seminar 2, Gruppe Mitte / Oberursel-Oberstedten
 

 
 
Die Themenschwerpunkte werden von den Teilnehmer/-innen während des Einführungsseminars festgelegt.
 

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen am FÖJ 2017/2018
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit: ---



Stand: 19.12.16






11.12.17 15.12.17
N 153
FÖJ-Seminar 2, Gruppe G / Oberursel-Oberstedten
 

 
 
Die Themenschwerpunkte werden von den Teilnehmer/-innen während des Einführungsseminars festgelegt.
 

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen am FÖJ 2017/2018
Termin übernehmen

In Zusammenarbeit mit:  



Stand: 19.12.16




Seite 1/1 |< 1 >|